Sommer Akademie Marburg

Marburger Sommerakademie

MARBURGER SOMMERAKADEMIE

40 Jahre – 40 Kurswochen! Die Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende Kunst ist die älteste ihrer Art in Deutschland. Der Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg bietet zum 40-jährigen Jubiläum unter Anleitung von 22 international renommierten Künstlerinnen und Künstlern ein besonderes Programm.

Sommer Akademie Marburg

Marburger Sommerakademie

Das Angebotsspektrum reicht im darstellenden Bereich von der Wort- über die Körperkunst bis hin zu Improvisationstheater, Schauspiel- und Stimmtraining. Im Bereich der bildenden Kunst sind Klassiker wie Porträt-, Akt-, Landschafts- und abstrakte Malerei ebenso heiß begehrt wie Kurse zu Druckgrafik, Illustration und freier Zeichnung. Auch Kurse, die Kenntnisse zur Gestaltung von Skulpturen und Plastiken aus Stein, Holz und Ton vermitteln, erfreuen sich großer Beliebtheit.

Die Möglichkeit, die ein- bis dreiwöchigen Kurse zu kombinieren, erlaubt es Ihnen, ein individuell abgestimmtes Programm zusammenzustellen. Ob Vorkenntnisse oder nicht – die Dozentinnen und Dozenten fördern Ihre Fähigkeiten und eröffnen einen (Frei-)Raum, in dem Sie Ihre Vorhaben und Visionen verwirklichen können. Das umfangreiche Rahmenprogramm trägt zu der besonderen Atmosphäre der Akademie bei.

TERMINE:
40. Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende Kunst
16.07. – 04.08.2017
—> zur Kursübersicht

Veranstalter:
Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg
Markt 7, D-35037 Marburg
Tel. (+49) 06421 201-1239 oder -1763
www.marburg.de/sommerakademie